Bücher auf dem Tisch

Buchempfehlung: Triumph des Wissens

Triumph des Wissens: Hooligans Gegen Satzbau Hass und Hetze im Netz, Hatespeech sind allgegenwärtig, besonders bliebt Beleidigungen, Drohungen usw. auf Facebook. Und soziale Netzwerke sind auch politische Orte. Die Amadeu Antonio Stiftung schreibt Auch rechtspopulistische und -extreme Kräfte haben das Potential der Onlinewelt für sich entdeckt. Der Zusammenhang von realer Gewalt und Hetze im Netz … Buchempfehlung: Triumph des Wissens weiterlesen

ein Foto mit einem Smartphone wird von einem Teenager gemacht

Sommer Spezial startet

Heute startet das SPD Sommer Spezial - Stadt, Land, Yoga. Für den Juli und August hat der SPD-Unterbezirk Lüneburg eine Stadtrallye, Landkreistour und SPD-Yoga vorbereitet. 100 Dinge, die im Sommer getan werden sollten. Für die Landkreistour werden 52 Ort von der Elbe bis zur Heide kurz vorgestellt. Jede*r Teilnehmer*in besucht die Orte auf eigene Faust … Sommer Spezial startet weiterlesen

Bunt bemalte Steine als Schlange

Coronaschlange

Bild oben: vor dem Rathaus in Bardowick Coronaschlange in Bardowick auf dem Weg vom Nikolaihof zur Ilmenau Coronaschlange Zeichen des Zusammenhalts, der Solidarität, des Miteinander und der Verbundenheit in dieser Krisenzeit. Gattung: Steinschlangemehrfarbig: Farben abhängig von der Umgebung, Größe: unbekannt, stetig wachsendLebensraum: Waldwege, Wiesenränder, begründete GehwegränderFutter: bunte SteineBesonderheiten: steht unter Artenschutz und darf nicht gestört … Coronaschlange weiterlesen

Bücher auf dem Tisch

Buchempfehlung: Lassalle

Lassalle: Ein biografischer Roman - Stefan Heym Wer war Ferdinand Lassalle? Schriftsteller, Politiker, Redner und Organisator der jungen Arbeiterbewegung, Mitbegründer des "Allgemeinen Deutschen Arbeitervereins" (ADAV) und Gründungsmitglied der SPD. Lassalle konnte die Massen mit seinen Reden begeistern. Seine Ideale waren Freiheit, Gleichheit, Brüderlichkeit. Er legte mit Gründung des "Allgemeinen Deutschen Arbeiterverein" den Grundstein für die … Buchempfehlung: Lassalle weiterlesen

MUSIK MACHT POLITIK

Musik ist besonders gut geeignet um Gefühle, Stimmungen, aber auch Überzeugungen zu transportieren. Da liegt es nahe, dass Musik auch Politik macht. Und Musik ist im gleichen Atemzug mit Macht und Politik zu nennen. Lieder haben verschiedene Formen. Liebeslieder, Balladen transportieren Gefühle: Liebe, Wut oder Verzweiflung. Arbeiterlieder geben die Stimmung wieder, sind Protest, Aufruhr, Rebellion. … MUSIK MACHT POLITIK weiterlesen