Einen guten Start ins neue Schuljahr wünschen wir allen Schüler*innen und Lehrkräften.

Die Sommerferien sind zu Ende und heute hat das neue Schuljahr begonnen. Die Fünftklässler, die ab diesem Schuljahr die Hugo-Friedrich-Hartmann in Bardowick besuchen werden, werden morgen an der Oberschule eingeschult. Und die ABC-Schützen haben ihren besonderen Tag am Samstag. An allen vier Grundschulen der Samtgemeinde finden Einschulungen statt, das bedeutet aufgeregte Kinder, stolze Eltern, mit Liebe gefüllte Schultüten und viele neue Eindrücke.

Mit den Grundschulen in Bardowick, Handorf, Radbruch und Vögelsen können die Grundschüler*innen wohnortnah zur Schule gehen und mit Freunden die Schule besuchen, die sie bereits aus dem Kindergarten kennen. Die Schüler*innen sind an allen Standorten mit Mittagstisch und nachschulischer Betreuung versorgt. Wir setzen uns als Mehrheitsgruppe in der Samtgemeinde dafür ein, dass diese Angebot der für Eltern notwendige Nachmittagsbetreuung aufrecht erhalten wird. Der Mittagstisch wird, durch die Samtgemeinde, bereits seit fast 20 Jahren angeboten und erfreut sich Jahr für Jahr einer erhöhten Nachfrage. Dies zeigt auch, dass der Bedarf vorliegt und das Angebot ausgebaut werden sollte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.