Walk & Talk politischer Spaziergang in der Gemeinde Barum

Walk & Talk in der Gemeinde Barum

Veränderung braucht Bewegung

Beim Reden im Gehen möchte die Barumer SPD mit den Bürger:innen ins Gespräch kommen. In kleinen Gruppen, Corona konform, können so auf einem Spaziergang Fragen gestellt, Kritik, Ideen und Anregungen ausgetauscht werden.

08. August 11 Uhr St. Dionys
15. August 11 Uhr Horburg
15. August 15 Uhr Barum

Treffpunkt jeweils am Feuerwehrhaus

Wer nicht gerne läuft, trifft die SPD Barum am 13. August und am 10. September auf dem Wochenmarkt in Barum

KandidatInnen Gemeinderatswahl Barum, St. Dionys, Horburg

Wahlprogramm und Kandidat:innen der Gemeinde Barum

Unser Wahlprogramm zur Kommunalwahl am 12. September 2021 steht und wir möchten mit unseren Kandidat:innen in der Barum, Horburg und St. Dionys weiterhin sozial, demokratisch und solidarisch die Ideen umsetzen. Unser Team:

Wahlzettel in verschiedenen Farben

Nominierung der Kandidat:innen

Die SPD-Mitglieder der Samtgemeinde Bardowick haben ihre Kandidat:innen für die Kommunalwahl am 12. September 2021 für die Räte in den Gemeinden Barum/Horburg/St. Dionys, Handorf, Mechtersen, Radbruch, Vögelsen, Wittorf und im Flecken Bardowick sowie für den Samtgemeinderat Bardowick nominiert.

„Nominierung der Kandidat:innen“ weiterlesen
Kirche im neugotischen Stil

SPD Sommer Spezial – St. Dionysius

Eine der größten Dorfkirchen in Niedersachsen befindet sich in St. Dionys. Die St. Dionysiuskirche wurde im neugotischen Stil im 19. Jhd. gebaut und beherbergt auch Teiel aus der ursprünglichen Kirche. Die erste Kirche, gestiftet dem Heiligen Dionysius, soll bereits 795 dort gestanden haben. Die Landkreistour des SPD Sommer Spezials führt zu verschiedenen Kirchen und Kapellen im Landkreis, so auch in unsere Samtgemeinde. Sieh dir hier die anderen Orte an und mach mit bei der Landkreistour.

Die Karl-der-Große-Straße führt durch den Ort und in der Innenseite der lang gestreckten Kurve liegt die Kirche, umgeben vom Gotenweg.. Der Rad-Pilgerweg Loccum – Reinfeld führt auch durch St. Dionys.

Badestrand mit Sand und Wasser, Kanu

SPD Sommer Spezial – Barumer See

Der SPD-Unterbezirk lädt im Sommer Spezial u.a. zur Tour durch den Landkreis Lüneburg ein. Barum ist auch dabei. Der Barumer See ist ein Flusssee, er ist eine Verbreiterung der Neetze. Der See lädt zum Verweilen auf der Liegewiese und zu einem Spaziergang am See ein. Im See kann gebadet (auf eine Gefahr. Achtung, der See hat eine Strömung), geangelt (über einen Verein) und gepaddelt und mit dem Kanu gefahren werden. Melde dich gleich an und nimm auch an der Landkreistour teil und gewinne einen von drei Gutscheinen.

Ladestation und Fahrradständer

Der See erstreckt sich im Norden von Barum. Zu kleinen Sandbuchten am See kommt man, wenn man der Straße Am See durch den Ort Richtung Bütlingen folgt und nach der Brücke rechts abbiegt. Es gibt ausreichend Parkplätze, mit dem Fahrrad kann bis zum Badestrand vorgefahren werden. Dort befinden sich Fahrradständer und eine Ladestation. Außerdem gibt es Toiletten und eine Dusche.